Virtual Vehicle Research GmbH

  • VORTRAG 1 / 09:00 Uhr
  • VORTRAG 2 / 10:20 Uhr
  • VORTRAG 3 / 11:40 Uhr

VORTRAG 1:

DATA.BEAM: A Highly Flexible Platform for Data Acquisition

VORTRAGENDER:

Dipl. Ing. Peter Sammer
Senior Researcher

VORTRAG 2:

Shaping Novel Information Systems for Digital Mobility

VORTRAGENDER:

Ing. Michael Glitzner, MA
Head of Contextual Information Systems and Management

VORTRAG 3:

Shape your Digital Twin in the European Year of the Rail 2021

VORTRAGENDER:

Dr. Peter Perstel
Business Development Rail Systems

Wir bieten

  • Abschlussarbeiten
  • Berufspraktika
  • Ferialarbeit/Nebenjob
  • Jobs für Absolvent*innen

Firmenprofil

Die Virtual Vehicle Research GmbH ist mit 300 Mitarbeitern Europas größtes Forschungszentrum für virtuelle Fahrzeugentwicklung. Forschungsschwerpunkt ist die enge Verknüpfung von numerischen Simulationen und Hardware-Tests in der Automobil- und Bahnindustrie. Damit wird die Gestaltung und Automatisierung von Test- und Validierungsverfahren auf definiertem Qualitätslevel erreicht. Der Fokus auf industrienahe Forschung macht uns zum Innovationskatalysator für Fahrzeugtechnologien der Zukunft.

Programm am virtuellen Messestand

Create future mobility – VIRTUAL VEHICLE bietet zahlreiche interessante Entwicklungsperspektiven.
Um einen Einblick in unsere Forschung zu geben, haben wir drei interessante Vorträge für euch vorbereitet:

  • Vortrag 1: „DATA.BEAM: A Highly Flexible Platform for Data Acquisition“
  • Vortrag 2: „Shaping Novel Information Systems for Digital Mobility“
  • Vortrag 3: „Shape your Digital Twin in the European Year of the Rail 2021“

Kontakt